Logo der Großen Mülheimer Karnevals-Gesellschaft
Überblick
Goldenes Steuerrad der G.M.K.G.

Das Goldene Steuerrad der G.M.K.G. 2013 für Wolfgang Bosbach

Eine Auszeichnung an Persönlichkeiten mit außergewöhnlichem Engagement


Goldenes Steuerrad 2013



Festsaal Maritim Hotel

Am 30. November war es dann endlich soweit, sich für die Gala Veranstaltung, der 15. Verleihung des Goldenen Steuerrades ins Maritim Hotel einzufinden.
Im Foyer hatten die Gäste beim Empfang auf einen schönen Abend angestoßen und den Preisträger Wolfgang Bosbach auf das Allerherzlichste begrüßt.

Wolfgang Bosbach und Hans Wirtz

Eröffnet wurde die Preisverleihung mit der Band „Dat Kölsche Rattepack“, die den Heumarktsaal in einen feierlichen Glanz verzauberte. Mit einer Leuchtjunglage und Musik vom Feinsten von der Band Soulmates wurde ein perfekter musikalischer  Abend initiiert.

Soul Mates und Andere

Die GMKG ehrte Wolfgang Bosbach, Vorsitzender des Innenausschusses des Deutschen Bundestages, insbesondere für sein soziales Engagement und seiner Unterstützung der Unternehmerschaft unserer Region.
Die Ehrung wurde von Hans Wirtz, Dieter Müller und dem diesjährigen Senatsrats Präsidenten Volker Stein vorgenommen.

Wolfgang Bosbach auf der Bühne

Dr. h.c. Fritz Schramma, der eine wunderschöne Laudatio für den Preisträger hielt, betonte insbesondere das Wolfgang Bosbach sich neben dem großen sozialen Engagement auch im höchsten Maße um die Pflege des karnevalistischen Brauchtums einsetzt und dies nicht aus irgend einem Grunde. WoBo war 1978 Prinz Karneval in Bergisch Gladbach  und 22 Jahre Präsident  der Großen Gladbacher. Fritz Schramma verriet uns seinen größten Wunsch und der  wäre es, wenn Wolfgang Bosbach sich als Kandidat für das Oberbürgermeisteramt der Stadt Köln zur Verfügung stellen würde, dann würde er für ihn und nur für ihn, den Wahlkampf übernehmen.

Schramma liest Laudatio für Wolfgang Bosbach

Wolfgang Bosbach bedankte sich mit einer hinreißenden Rede, die er zwischen den Gästen hielt. Minutenlanger Applaus und Standing Ovation waren der Dank des Publikums.

Wolfgang Bosbach bedankt sich

Mit den Überraschungsgästen, den Labbese imponierte Wolfgang Bosbach als Sänger und traf die Herzen der Gäste mit dem Lied“ E janz klei Stück vun Kölle“.

Wolfgang Bosbach singt mit Labbese

Das Hotel Maritim verwöhnte an diesem Abend mit ihren Spitzenköchen und präsentierte Gaumenfreunden beim einem ausgesuchten Menü und dem großen Dessertbuffet mit einem Dom aus Eis.

Buffet Goldenes Steuerrad

Die Besucher dieser Veranstaltung tanzten bis weit nach Mitternacht und konnten mit dem Gefühl der Begeisterung über einen humorvollen Präsidenten Hans Wirtz, einem Publikumsliebling Wolfgang Bosbach , einem tollen ehemaligen Oberbürgermeister Dr. h.c. Fritz Schramma, den 1. Advent „einläuten“.

Tanzgala Goldenes Steuerrad mit Bosbach 2013

 Weitere  Bilder von dieser Veranstaltung finden Sie in unserer Galerie

Goldenes Steuerrad 2015 für Werner Spinner
Goldenes Steuerrad 2014 für Pfarrer Franz Meurer
Goldenes Steuerrad 2013 für Wolfgang Bosbach
Goldenes Steuerrad 2012 für Bernhard Mattes
Goldenes Steuerrad 2011 für Markus Ritterbach
Goldenes Steuerrad 2010 für Hedwig Neven DuMont
Goldenes Steuerrad 2009 für Dr. Jürgen Rüttgers
Goldenes Steuerrad 2008 für Fritz Schramma
Goldenes Steuerrad 2007 für Dr. Dr. Franz-Josef Broicher


Mitglied im
GMKG bei FK GMKG bei BK