Logo der Großen Mülheimer Karnevals-Gesellschaft
Überblick
Goldenes Steuerrad der G.M.K.G.

Das Goldene Steuerrad der G.M.K.G. 2008 für Fritz Schramma

Eine Auszeichnung an Persönlichkeiten mit außergewöhnlichem Engagement


Persönlichkeiten – nicht Prinzipien - gestalten die Zukunft - Oberbürgermeister Fritz Schramma erhält das “Goldene Steuerrad 2008“



Goldenes Steuerrad G.M.K.G. für Fritz Schramma

Köln, eine Stadt mit wechselnden Mehrheiten und vielen Gesichtern. Köln, eine Stadt wie "Kleinbonum" in Gallien, kaum regierbar. Köln, mit Bürgern, die alles wissen - aber nichts sagen, die alles können und deshalb zu viel anfangen, die weltoffen, gemütlich und neugierig sind, die einfach Kölner sind! Wirklich Kölner? Oder historisch betrachtet doch Franzosen oder Italiener oder…… Der Kölner hat von allem ein bisschen. Und das ist gut so. Deshalb ist es der Kölner!


Wer in Zeiten wie dieser der Stadt Köln als Oberbürgermeister vorsteht ist entweder verrückt oder liebt diese Stadt mit ihren Bürgern besonders.


Die G.M.K.G. glaubt, Oberbürgermeister Fritz Schramma vereint in sympathischer und überzeugender Form beide Merkmale.


Wir sprechen ihm Dank und Anerkennung für seinen nimmermüden Einsatz zum Wohle der Kölner-Bürger aus. Gradlinig und nicht ängstlich verfolgt Oberbürgermeister Schramma die Interessen der Stadt Köln. Regional und überregional. Er ist ein Vorbild für eine multi-kulturelle Gesellschaft.


Verleihung Goldenes Steuerrad Fritz Schramma auf der Bühne


Am 29.11.2008 ehrte die G.M.K.G. Oberbürgermeister Schramma mit dem Goldenen Steuerrad. Mit Unterstützung von TOSHIBA Tec (Kopierer/Drucker) sowie LLumar (Autoscheiben-Folien) ist die Verleihung mit einem Geldpreis in Höhe von 1.500,00 Euro versehen. Spontan entschied sich der Oberbürgermeister diesen Betrag zu Gunsten von "kleine Hände Köln e.V." zu spenden. Der Verein befasst sich bereits seit Jahren erfolgreich mit in Not geratenen Familien und allein erziehenden Müttern und Vätern. Er bietet schnelle und unbürokratische Unterstützung und leistet vor Ort Hilfe für Mütter und Väter, die in schwierigen Situationen "ja" zum Kind gesagt haben.


Goldenes Steuerrad der G.M.K.G. als Eisskulptur


Nach der Ankündigung wurde selbst der Oberbürgermeister überrascht: Wolfgang Sonntag (SMS Vermögensmanagement GmbH) kündigte eine weitere Spende eines Gönners in Höhe von 1.500,00 Euro an und die Braun-Verwaltungs GmbH sowie Braun-Reitschule in Aachen stockten jetzt den Gesamtbetrag um weitere 3.000,00 Euro auf insgesamt 6.000,00 Euro auf.


Entertainment bei der Verleihung Goldenes Steuerrad der G.M.K.G.


140 Gäste würdigten den Preisträger im Rahmen einer unterhaltsamen, feierlichen Soiree im Maritim-Hotel, Köln. Unvergesslich bleibt mit Sicherheit die humorvolle, tiefsinnige Laudatio auf unseren Oberbürgermeister, gehalten von Willibert Pauels, besser bekannt als "Bergische Jong."


Weitere Bilder zum Goldenen Steuerrad 2008 sehen Sie in unserer Galerie.


Bildermaterial: CoellnColoer


Goldenes Steuerrad 2015 für Werner Spinner
Goldenes Steuerrad 2014 für Pfarrer Franz Meurer
Goldenes Steuerrad 2013 für Wolfgang Bosbach
Goldenes Steuerrad 2012 für Bernhard Mattes
Goldenes Steuerrad 2011 für Markus Ritterbach
Goldenes Steuerrad 2010 für Hedwig Neven DuMont
Goldenes Steuerrad 2009 für Dr. Jürgen Rüttgers
Goldenes Steuerrad 2008 für Fritz Schramma
Goldenes Steuerrad 2007 für Dr. Dr. Franz-Josef Broicher


Mitglied im
GMKG bei FK GMKG bei BK