Logo der Großen Mülheimer Karnevals-Gesellschaft
Überblick
Goldenes Steuerrad der G.M.K.G.

Das Goldene Steuerrad der G.M.K.G. 2015 für Werner Spinner

Eine Auszeichnung an Persönlichkeiten mit außergewöhnlichem Engagement



Das Goldene Steuerrad 2015



Goldenes Steuerrad der G.M.K.G. 2015

Am 28. November 2015 wurde im festlich dekorierten Heumarkt Saal des Hotels Maritim Köln die Verleihung des 17. Goldenen Steuerrades gefeiert.



Um 18:15 Uhr waren die Gäste des Abends zu einem Empfang in der Glaspassage des Hotels eingeladen. Hier hatte man die Zeit einen „Smalltalk“ zu halten und den einen oder anderen Gast kennen zu lernen. Pünktlich um 19:00 Uhr begrüßte der Geschäftsführer Dieter Müller die Anwesenden und eröffnete zum Einlass in den Heumarkt Saal, das Gala Dinner anlässlich der Verleihung des Goldenen Steuerrades.

Werner Spinner und Familie

Der diesjährige Preisträger Werner Spinner kam mit seiner Familie um die Auszeichnung entgegen zu nehmen. Begleitet wurde Herr Werner Spinner von FC-Geschäftsführer Alexander Wehrle, Thomas Schönig, dem Leiter der AG Fankultur und seiner Vorstandsassistentin Frau Nicole Fischer.

Vorherige Preisträger

Präsident Hans Wirtz begrüßte bei der Eröffnungsansprache ebenfalls unseren Vorjahrespreisträger Pfarrer Franz Meurer, den Preisträger 2013, Herrn Wolfgang Bosbach mit Gemahlin sowie Mülheims Bezirksbürgermeister Norbert Fuchs mit Gattin.
Die Köche des Hotel Maritim hatten an diesem Abend ein köstliches Gala-Dinner zubereitet. Untermalt wurde das Dinner mit Musik der Band Soulmate.

Vorheriger Preisträger Franz Meurer

Mit der Laudatio von Pfarrer Franz Meurer wurde der festliche Akt der Verleihung eröffnet. Er hob in seiner Laudatio hervor, dass der Fußball außerhalb der Stadien die Menschen verbindet und das soziale Wirken von Werner Spinner außergewöhnlich groß ist und er ein Vorbild für Einsatz, Teamgeist und Menschlichkeit ist.



Werner Spinner erhielt vom Präsidenten Hans Wirtz die handgefertigte Juwelierarbeit das „Goldene Steuerrad“ und einen Scheck über 2.000,00 € für einen sozialen Zweck. Werner Spinner kündigte in seiner Ansprache an, dass er den erhaltenen Betrag, der von Dr. Dr. Broicher gesponsert wurde, verdoppeln werde. Dieser Betrag geht an den CFB-Ford Niehl, der in Zusammenarbeit mit dem 1. FC Köln ein Flüchtlingskinder-Fußballprojekt ins Leben gerufen hat. Werner Spinner betonte das er diese Auszeichnung nicht als persönliche Auszeichnung ansieht, sondern für das gesamte FC-Team und insbesondere für die FC-Stiftung.



Mit dem diesjährigen Preisträger hat die Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die das soziale Engagement als eine Ehrensache ansieht. Seit seiner Kindheit ist Werner Spinner eng mit dem 1. FC Köln verbunden und spielte sogar in der FC-Jugend. Das jahrelange Vorstandsmitglied der Bayer AG ist seit April 2012 Präsident des 1. FC Köln. Ganz besonders liegt Werner Spinner die Stiftung des FC-Köln am Herzen, wo man sich um Menschen aus der Region kümmert, die hilfebedürftig sind oder einen „Anstoß“ brauchen.



Der musikalische Höhepunkt wurde von Hans Meiser anmoderiert und ins Rampenlicht gestellt. Mit Begeisterung empfing das Publikum die Solistin Evelyn Werner. Der Heumarkt Saal wurde verzaubert mit Musik aus internationalen Musicals. Die Begeisterung des Publikums wurde von der Sängerin mit mehreren Zugaben belohnt.



Nach dem traditionellen Süßspeisen Buffet mit zahlreichen Variationen der Köche und Konditoren spielte die Band Soulmate zum Tanz. Mit dem Sänger Ron Jackson und seiner musikalischen Partnerin war Party angesagt.

Soulmate

Bis weit nach Mitternacht wurde das Tanzbein geschwungen und die hervorragende musikalische Qualität der Band gefeiert. Die diesjährige Verleihung des Goldenen Steuerrades verdient das Prädikat „ausgezeichnet“.



Weitere Bilder in unserer Galerie



Goldenes Steuerrad 2015 für Werner Spinner
Goldenes Steuerrad 2014 für Pfarrer Franz Meurer
Goldenes Steuerrad 2013 für Wolfgang Bosbach
Goldenes Steuerrad 2012 für Bernhard Mattes
Goldenes Steuerrad 2011 für Markus Ritterbach
Goldenes Steuerrad 2010 für Hedwig Neven DuMont
Goldenes Steuerrad 2009 für Dr. Jürgen Rüttgers
Goldenes Steuerrad 2008 für Fritz Schramma
Goldenes Steuerrad 2007 für Dr. Dr. Franz-Josef Broicher


Mitglied im
GMKG bei FK GMKG bei BK