Überblick
Rosenmontagszug in Köln

ROMO Fussgruppen Leitfaden

Verhaltensregeln für Zug-Teilnehmer

Der Rosenmontag-Fußgruppen-Leitfaden


Liebe Teilnehmer der Fußgruppe am Rosenmontags-Umzug,

unser aller Anliegen ist es, für die Teilnehmer unserer Fußgruppe einen unvergesslichen karnevalistischen Höhepunkt der Session zu ermöglichen. Um diesen zu gewährleisten, ist es zwingend erforderlich, sich an die nachfolgenden Regeln bindend zu halten. Nur so vermeiden wir Unstimmigkeiten mit dem Festkomitee Kölner Karneval und können auch in Zukunft als Fußgruppe am Rosenmontag teilnehmen. Vielen Dank für Euer Verständnis und Eure Unterstützung in dieser Sache. Uns allen wünschen wir einen tollen und unvergesslichen Rosenmontag bei Sonnenschein und Millionen von Zuschauern am Wegesrand, die wir begeistern werden.

Der G.M.K.G. Vorstand

Der Rosenmontag-Fußgruppen-Leitfaden der Großen Mülheimer Karnevals-Gesellschaft 1903.e.V.

Die 10 goldenen Verhaltensregeln für den Rosenmontagsumzug

1. Jeder Teilnehmer sollte sich über die Anstrengungen und Strapazen während des Zuges bewusst sein.

2. Pünktliches Erscheinen in unserem Stammquartier trägt zum Gelingen bei.

3. Ordnungsgemäße Kleidung nach Vorgabe der Kostümübergabe wird vorausgesetzt.

4. Beim Abmarsch zum Aufstellplatz sind den Anweisungen der Verantwortlichen Folge zu leisten.

5. Während des des Romo-Zuges gehen vier Personen in einer Reihe.

6. Es gehen jeweils zwei Teilnehmer rechts und zwei Teilnehmer links. Die Mitte bleibt für unsere „Läufer“ frei.

7. Wenn ein Zugteilnehmer aus der Fußgruppe während des Zuges einen Bekannten oder Freund sieht und ihn kurz begrüßen möchte, so geht er nach Außen heraus und kommt über die Mitte wieder in seine Reihe zurück.

8. Pro 3 bis 4 Reihen in der Fußgruppe steht ein „Läufer“ für die Abholung des Wurfmaterials zur Verfügung.

9. Die Abholung von Wurfmaterial am Bagagewagen ist den Zugteilnehmern untersagt.

10.  Während des Zuges ist darauf zu achten, dass die einzelnen Reihen zusammenbleiben. Es ist unvermeidbar, dass zeitweise schnellen Schrittes aufgeschlossen werden muss.

Zurück zur Themenseite
Mitglied im
GMKG bei FK GMKG bei BK