Logo der Großen Mülheimer Karnevals-gesellschaft
Überblick
Aktuelles von der G.M.K.G.

Immer auf dem Laufenden

mit der G.M.K.G.



Herrensitzung 27. Januar 2017 - Wenn die Männer im „Gürzenich von der Schäl Sick“ in Mülheim feiern




Traditionsgemäß trafen sich die Männer im Restaurant der Stadthalle um gemeinsam am Grünkohlessen teilzunehmen und auf einen schönen Abend im Kreise der G.M.K.G. anzustoßen.


Präsident Hans Wirtz begrüßte im ausverkauften Saal der Stadthalle Köln-Mülheim die Männer von nah und fern. Er war bereits zu Beginn der Sitzung  überwältigt von der tollen Stimmung.
.

Was für eine grandiose Stimmung die da aufkam, als Norbert Conrads zum Auftakt der Veranstaltung die Hymne des 1. FC Köln mit den Männern sang, ist kaum zu beschreiben. Dabei hatte die Sitzung noch gar nicht so wirklich begonnen, der Elferrat stand noch im Foyer.

     
Dies war nun der richtige Moment für den Elferrat und die Rheinmatrosen in den Saal einzumarschieren und sich von den Jubelschreien motivieren zu lassen. Mit ihren akrobatischen Hebefiguren, ihren temperamentvollen Tänzen rissen die Rheinmatrosen die Gäste im Saal in ihren Bann.

   
Danke sagt die Große Mülheimer Karnevals-Gesellschaft den Rheinmatrosen unter dem Kommando von Dirk Füllenbach und dem bezaubernden Danälchen Patricia Baur für die herausragende Bühnenpräsenz.

        
Ob „ne kölsche Schutzmann“, Klaus und Willi oder Guido Cantz, alle unterhielten die Männer auf das Allerfeinste.

          
Auch musikalisch wurde bei dieser Herrensitzung so einiges geboten. Mit Kasalla, Kuhl un de Gang, Paveier und den Räubern war Party angesagt.

        
Feierlaune pur im Saal. Singende und jubelnde Männer soweit das Auge reichte.


Wenn im Saal gefeiert wird hat unser Pressesprecher Herry Erschfeld „alle Hände“ voll zu tun um den Redakteuren der Presse  ihre Fragen zu beantworten.


Mit der Showtanzgruppe „High Energy“ hatte unser Literat Michael Baur den richtigen Nerv der Männer getroffen. Es wurden perfekte Tänze geboten und  zur Musik wurde kräftig gesungen und geschunkelt.


Mit Stolz und Freude bedankte sich Präsident Hans Wirtz gegen null Uhr bei den feierlaunigen Männern. Zur Freude der G.M.K.G.’ler unterstützten die Gäste mit kräftigen Stimmen das Finallied, womit sich dann auch der Elferrat verabschiedete. Nach solch einer gelungen Sitzung  nimmt man gerne die Komplimente der Besucher entgegen die sich schon auf die Herrensitzung 2018 freuen.


Weitere Bilder sind in unserer Galerie zu finden!






Zurück
Mitglied im
GMKG bei FK GMKG bei BK